Süllke (2005): Fragment 020–01

Fragment 020–01
Typus: Bauernopfer
Untersuchte Arbeit:
Seite: 20, Zeilen: 1–5
Quelle: Europarat (2002b)
Internetquelle

Der Kongress ist die Stimme der Gemeinden und Regionen im Europarat. Die Grundlage seiner Arbeit bildet die Europäische Charta der Kommunalen Selbstverwaltung. Er berät das Ministerkomitee und die Parlamentarische Versammlung in allen Fragen der Gemeinde- und Regionalpolitik und arbeitet eng mit nationalen und internationalen Organisationen zusammen, die Kommunal- und Regionalbehörden vertreten. 35


35 Europarat, Abteilung für Kommunikation und Online-Information / Einheit Kontakte zur Öffentlichkeit: Der Kongress der Gemeinden und Regionen des Europarates, Straßburg, Oktober 2003

Der Kongress ist die Stimme der Regionen und Gemeinden Europas.

Hier finden die Gemeinde- und Landtags- bzw. Kantonspolitiker ein Diskussionsforum, um ihre Erfahrungen auszutauschen; gleichzeitig ist der Kongress ihr Sprachrohr bei den Regierungen.

Der Kongress berät das Ministerkomitee und die Parlamentarische Versammlung des Europarats in allen Fragen der Gemeinde- und Regionalpolitik.

Er arbeitet eng mit nationalen und internationalen Organisationen zusammen, die die Kommunal- und Regionalbehörden vertreten.

Bewertung

  • Die Quelle ist angegeben, die Wörtlichkeit und das Maß der Übernahme ist nicht gekennzeichnet.